ENFORCE SUITE – ​Für eine kontinuierliche Härtung Ihrer Clients und Server

ENFORCE SUITE – ​Für eine kontinuierliche Härtung Ihrer Clients und Server

Ihr Einstieg mit der

Enforce Suite

Die Enforce Suite zentralisiert die Verwaltung der Hardening-Einstellungen Ihrer IT-Systeme. Anhand vorkonfigurierter Baselines werden auf das System zugeschnittene Einstellungen definiert. Mittels integrierter Rollout- und Rollback-Verfahren lassen sich die Baselines gefahrlos auf einzelne Systeme verteilen und testen. ​

Versehentliche Änderungen Ihrer Systemhärtungs-Einstellungen gehören dank der integrierten Selbstüberwachung der Vergangenheit an. Die integrierte Reporting-Engine liefert darüber hinaus einen detaillierten Überblick über die angewendeten Härtungen je System.

Die Enforce Suite hilft allen kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen, die eine zentrale Verwaltung und ein zentrales Reporting über die Hardening-Einstellungen auf ihren Clients und Servern möchten.

Das Hardening-Produkt läuft mit allen supporteten Betriebssystemen von Microsoft. Ab 2022 können Sie mit der Enforce Suite ebenso verschiedene Linux-Derivate, welche die Open Management Infrastructure unterstützen, zuverlässig härten.

 

Abweichungen von Härtungs-Einstellungen werden innerhalb von Minuten zentral sichtbar. Das ermöglicht eine schnelle Reaktion auf eventuelle Schwachstellen. ​Regelmäßige Aktualisierungen der mitgelieferten Standards garantieren die Berücksichtigung neuer Schwachstellen. 

TEAL unterstützt Sie bei der Integration der Enforce Suite und eines adäquaten Sicherheitsniveaus Ihrer Clients und Server. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

Built-In Hardening-Einstellungen für Betriebssysteme und Software
Anpassungen und Erweiterung der Einstellungen durch UI​
Erstellen von eigens generierten Templates​
Selbstüberwachung der Systeme​
Compliance auf einen Blick​
Mehrwerte & Vorteile​ Admins müssen keine CIS oder BSI ​ Dokumente mehr lesen. ​ Vorherige Sicherung der gesetzten Einstellungen und Rollback-Verfahren​. Regelmäßige
Updates
Backup Zentrale Verwaltung &
Kontrolle
Zentrale Steuerung der Einstellungen ​ ermöglicht System-spezifische Härtung​. der Enforce Suite

Mehrwerte & Vorteile​ Admins müssen keine CIS oder BSI ​ Dokumente mehr lesen. ​ Vorherige Sicherung der gesetzten Einstellungen und Rollback-Verfahren​. Regelmäßige Updates Backup Zentrale Verwaltung & Kontrolle Zentrale Steuerung der Einstellungen ​ ermöglicht System-spezifische Härtung​. der Enforce Suite

Unser

As-a-service-Ansatz

Sie möchten Hardening as a Service? Optional erbringen unsere Experten Dienstleistungen für den Enforce Administrator im Rahmen von Managed Services. Hierbei geht es vor allem darum, den operativen Betrieb der Enforce Suite ordnungsgemäß durchzuführen. 

Unsere Experten besitzen umfassendes Know-How in dem Bereich Härtung von Microsoft Systemen, maßgeblich durch ihre Projekterfahrungen in den Bereichen Secure Administration Environment (SAE) und Secure Core Infrastructure (SCI).

Ihre Vorteile durch unseren Service:

Vorkonfigurierte Baselines

Greifen Sie auf weit verbreitete Standards zurück (z.B. CIS Benchmarks, Microsoft Baselines, BSI Empfehlungen)

Rollout und Rollback

Rollout-Steuerung nach frei definierbaren Systemgruppen. Wiederherstellung des Ursprungszustandes auf Knopfdruck bei Problemen.

Zentralisierung

Trennung von Konfiguration der Einstellung und Kontrolle durch integriertes RBAC.

Selbstüberwachung und -Heilung

Mittels PowerShell DSC werden definierte Einstellungen regelmäßig geprüft und je nach Konfiguration direkt korrigiert.

Unser angebotenes Service-Paket:

Slide OPERATIONS Enforce Suite Operations Der Service bezieht sich auf die benötigte Enforce-Suite-Infrastruktur. addMonitoring des Betriebssystems über das kundenseitige Monitoring (v.a. CPU, RAM, Festplattenplatz, usw.) addLifecycle Management des Betriebssystems, um Updates oder Upgrades durchzuführen addEinspielen von Sicherheitsupdates auf die Enforce-Suite Infrastruktur addWartung & Betrieb der Applikation addEinhaltung und Nutzung der ITIL-Prozesse des Kunden (v.a. Incident, Problem, Change) addKorrektur von Fehlern im Produkt (z.B. durch Hotfixes) im Rahmen der Applikationsupdates addAlarmierungssystem addProaktives Reporting der Compliance-Zustände RESPONSE Enforce Suite Response addTicket-Bearbeitung auf Basis von SLAs (s. II.) addVollständigkeitsprüfung der eingebund. IT-Systeme addPrüfung der Funktionsweise der Prüfungen auf angebundene IT-Systeme addUnterstützung bei Hardening-Konfigurationen addProaktive Implementierung von Workarounds oder Hotfixes addErzeugen und Zuweisung von Incidents, sofern angebundene IT-Systeme aus Enforce-Sicht nicht korrekt laufen COMPLIANCE Enforce Suite Compliance addPrüfung des Compliance-Status der angebundenen IT-Systeme addEröffnen & Zuweisung von Tickets bei Compliance- Abweichungen zum vordefinierten Zustand addTracking der Incidents und Eskalation bei Verletzung der kundenseitig gewünschten Laufzeiten

Unser angebotenes Service-Paket:

Slide OPERATIONS Enforce Suite Operations Der Service bezieht sich auf die benötigte Enforce-Suite-Infrastruktur. addMonitoring des Betriebssystems über das kundenseitige Monitoring (v.a. CPU, RAM, Festplattenplatz, usw.) addLifecycle Management des Betriebssystems, um Updates oder Upgrades durchzuführen addEinspielen von Sicherheitsupdates auf die Enforce-Suite Infrastruktur addWartung & Betrieb der Applikation addEinhaltung und Nutzung der ITIL-Prozesse des addKorrektur von Fehlern im Produkt (z.B. durch Hotfixes) im Rahmen der Applikationsupdates addAlarmierungssystem addProaktives Reporting der Compliance-Zustände RESPONSE Enforce Suite Response addTicket-Bearbeitung auf Basis von SLAs (s. II.) addVollständigkeitsprüfung der eingebund. IT-Systeme addPrüfung der Funktionsweise der Prüfungen auf angebundene IT-Systeme addUnterstützung bei Hardening-Konfigurationen addProaktive Implementierung von Workarounds oder Hotfixes addErzeugen und Zuweisung von Incidents, sofern angebundene IT-Systeme aus Enforce-Sicht nicht korrekt laufen COMPLIANCE Enforce Suite Compliance addPrüfung des Compliance-Status der angebundenen IT-Systeme addEröffnen & Zuweisung von Tickets bei Compliance-Abweichungen zum vordefinierten Zustand addTracking der Incidents und Eskalation bei Verletzung der kundenseitig gewünschten Laufzeiten

Zugehörige

Lizenzpreise

Preis pro Monat / pro verwaltetem IT System

5,00 €*

Preis pro Jahr / pro verwaltetem IT System

60,00 €*

*Rabattstaffeln und Rahmenbedingungen hier.

*Rabattstaffeln und Rahmenbedingungen hier.

*Rabattstaffeln und Rahmenbedingungen hier.

Produkt-Features &

Hardening-Standards

Produkt-Features

Härtungs-Templates

  • Regelmäßige Aktualisierung der Härtungs-Templates
  • Vorkonfigurierte, getestete Konfigurationsempfehlungen

Managed Systems

  • Automatisierte Prüfung der Konfiguration
  • Audit und / oder Auto-Korrektur bei Abweichung
  • Verwaltung und Verteilung beliebiger Konfigurationen
  • Verwaltung von Windows Systemen (Linux ab 2022)
  • Backup und Restore der veränderten Konfigurationen (Rollback-Verfahren)

Reporting

  • Status Reports der verwalteten Systeme
  • Konformitätsauswertungen (Einzelsysteme oder verwaltete Infrastruktur)
  • Automatische Erzeugung von Reports
  • Export von Reports

Verwaltung

  • Unabhängiges System-Management
  • Einfache Verwaltung von Ausnahmen für spezielle IT-Systeme
  • Regelmäßige Updates der Enforce Suite
  • Logische Gruppierung von Systemen (z.B. nach Betriebssystemen und / oder Rollen)
  • Rollout-Steuerung nach Systemgruppen
  • Zentrales Management mehrerer Umgebungen
  • Automatischer Mail-Versand bei definierbaren Ereignisse
  • Mandantenfähigkeit
  • REST- API zur Automatisierung
  • Zentrales Credential-Management für Stage-übergreifende Authentisierungen
  • Role Based Access Control

Hardening-Standards

Betriebssystem

 

 

 

Produkt DISA CIS Microsoft BSI
Microsoft Windows 7 03.01.

2000

Microsoft Windows 10 V1R16 01.09.

2000

20H2 SiM-08202, SiSyPHuS Version March 2021 (HD, ND, NE, Logging)
Microsoft Windows 10 GDPR 16082019 V1.1
Microsoft Windows 10 BSI SiM-08202, SiSyPHuS Version March 2021 (HD, ND, NE, Logging)
Microsoft Windows Server 2012 R2 02.04.

2000

Microsoft Windows Server 2016 V1R6 01.02.

2000

FINAL
Microsoft Windows Server 2016 DC V1R6 01.02.

2000

FINAL
Microsoft Windows Server 2019 V1R2 01.01.

2000

FINAL
Microsoft Windows Server 2019 DC V1R2 01.01.

2000

FINAL

Datenbank

Produkt DISA CIS
Microsoft SQL Server 2016 1.0.0

Office

Produkt DISA CIS
Microsoft Office 2016 Excel V1R2
Microsoft Office 2016 Outlook V1R2
Microsoft Office 2016 PowerPoint V1R1
Microsoft Office 2016 SkypeForBusiness V1R1
Microsoft Office 2016 Word V1R1
Microsoft Office 2016 01.01.
2000

Sonstiges

Produkt DISA CIS Microsoft
Google Chrome V1R15 2.0.0
Mozilla Edge 85
Mozilla Firefox V4R24 1.0.0
Microsoft IE11 V1R16 1.0.0 2004
Microsoft IIS 01.01.
2000

Enforce Suite

Roadmap

Enforce Suite

Roadmap

Die Enforce Suite &
Ihre Vorteile im Überblick

Erzeugung nachweisbarer Compliance

Automatisierte Optimierung Ihrer Systemkonfiguration

Kontinuierliche Überwachung Ihrer Security

Umfassende und aktuelle System Härtungspakete

Reduzierte Betriebsaufwände durch Auto-Optimierung

Professioneller Betrieb über den Teal Managed Service

teal-sprechblase-tap

Ihr Ansprechpartner bei TEAL

Manuel Hoffmann – IT-Consultant

Jetzt Anfrage stellen




    Jetzt Anfrage stellen




      Das TAP &
      Ihre Vorteile im Überblick

      Erzeugung nachweisbarer Compliance

      Automatisierte Optimierung Ihrer Systemkonfiguration

      Kontinuierliche Überwachung Ihrer Security

      Umfassende und aktuelle System Härtungspakete

      Reduzierte Betriebsaufwände durch Auto-Optimierung

      Professioneller Betrieb über den Teal Managed Service

      teal-sprechblase-tap

      Ihr Ansprechpartner bei TEAL

      Manuel Hoffmann – IT-Consultant